Hi, How Can We Help You?

Ambulant betreutes Wohnen

Ambulant betreutes Wohnen

In ihrem vertrauten Lebensumfeld begleiten wir Menschen mit einer seelischen Beeinträchtigung bei der Bewältigung ihres Alltags. Wir unterstützen nach individuellen Schwerpunkten, um eine eigenverantwortliche und selbstbestimmte Lebensführung zu ermöglichen.

Ambulant Betreutes Wohnen

Wir helfen Ihnen, den Alltag zu bewältigen.

Selbständig, aber nicht allein: Im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnen (ABW) unterstützt BeWo.Ruhrstern Erwachsene, die unter einer psychischen oder geistigen Beeinträchtigung oder einer Suchterkrankung leiden, bei dem Erhalt der eigenen Wohnung. Dies ist eine wichtige Basis für eine aktive, selbstbestimmte Lebensgestaltung.

Unser Bezugsbetreuersystem sieht vor, dass unsere Klient*innen im Alltag von zwei Mitarbeiter*innen begleitet werden, so dass wir eine kontinuierliche Versorgung gewährleisten können. Die Termine, in denen dann gemeinsam konkret an der Erreichung von Zielen gearbeitet wird, führen beide Mitarbeiter*innen jeweils einzeln durch.

Wie die Unterstützung in dem jeweiligen Fall konkret aussieht, erarbeiten wir zu Beginn unserer Zusammenarbeit gemeinsam mit unseren Klient*innen mit Hilfe des Bedarfsermittlungsinstrumentes (BEI NRW). Dabei ist es unser Anspruch, dass die Ziele der Klient*innen im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen.

Wenn eine wesentliche Behinderung vorliegt und bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind, wird die Hilfe durch den Landschaftsverband Rheinland finanziert. Gerne bieten unsere Mitarbeiter*innen hierzu eine kostenlose und unverbindliche Beratung an.

Ihre Ansprechpartnerin

für unser Ambulant Betreutes Wohnen

Kontaktformular

    * Pflichtfelder
    Cookies